Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kirchende 1950

 

Der Herdecker Heimat- und Verkehrsverein stellt am SB-Standort Kirchende der Sparkasse

an Volme und Ruhr vier Zeichnungen mit Ansichten von Kirchende aus dem Jahr 1950 aus.

Die Zeichnungen stammen aus der Feder von Guido Schreiber (1886-1979),

die bei Wanderungen im Jahr 1950 entstanden sind. Schreiber stammt ursprünglich

aus dem Badischen, wo er als Freizeitmaler und Autodidakt auf einigen Ausstellungen

mit seinen Zeichnungen präsent war.

1951 zog er als Pensionär zur Familie nach Bochum.

Dank einer privaten Spende eines Mitglieds des Lionsclub Herdecke

konnte der Heimat- und Verkehrsverein die Zeichnungen erwerben und nun der Öffentlichkeit präsentieren.

 

Ende1

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir suchen für den HeimatPunkt:

 

Alles mit Herdecke-Bezug

Bücher und Schriften

Postkarten

Produkte und Werbemittel Herdecker Firmen

Fotos, Zeichnungen

Poststempel, Aufkleber

......

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Heimatstube öffnet wieder als "HeimatPunkt."

 

Nach dem Hochwasser öffnet die "Heimatstube 2.0" wieder ihre Türen.

Unter dem Titel "HeimatPunkt." wollen wir unser Angebot präsentieren und neue Objekte gewinnen.

Zugleich soll hier ein Austausch mit Interessierten über die zukünftige Ausrichtung stattfinden.

 

Der HeimatPunkt. in der Uferstraße 13 öffnet Sonntags von 11:00 bis 13:00 Uhr.

 

HeimatPunkt

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------